Willkommen auf selbsthilfe-community.org

 

Die online Selbsthilfe Community für Menschen die körperlich und/oder psychisch belastet, bzw. erkrankt sind und für Angehörige und alle Interessierten.

Du kannst hier über deine Probleme sprechen, andere Betroffene finden, ein eigenes Profil erstellen, neue Freunde finden, Videos hochladen, eigene Fotos hochladen, Chatten, Im Forum schreiben und noch einiges mehr...

Fühle Dich frei über deine Probleme zu schreiben, sei wie Du bist und tausche dich mit Anderen aus. Du bist nicht alleine! Hilfe zur Community gibt es hier. Hilfe bei Sehschwierigkeiten gibt es hier. Hinweis: Die Community ist kein Ersatz für professionelle Hilfe! Im Krisenfall wendet euch bitte an einen Krisendienst!

 

Kleinanzeigen Inserate Christliche Community Internationale Singlebörse Pflegejobsuchmaschine

Aktuelle Beiträge (eine Echtzeit-Ansicht der Aktivitäten)
 

L

Hallo zurück! Erstmal vielen, vielen Dank für deine Antwort. Damit hatte ich um ehrlich zu sein gar nicht gerechnet. Ja, sie hat nur mich als Ventil soweit ich das weiß. Und natürlich ist es deswegen doppelt schwer das anzusprechen, gerade weil ich nicht möchte, dass sie sich dann niemandem mehr anvertrauen kann. zu 1 und 3: Ja, du hast recht mit deinem Kommentar zur "Feuerwehr". Ich lasse schonmal alles stehen und liegen, wenn es ihr so schlecht geht. Ich denke aber auch, dass sie d
5Std zuvor

t

Hallo Lou, willkommen in der Community. Es ist natürlich keine einfache Situation in der Du da jetzt bist und nachvollziehbar, dass Du dich einmal aussprechen, bzw. in diesem Fall ausschreiben willst. Zuerst ist es schon mal sehr Nett von Dir, dass Du dich um deine Schwester kümmerst und ihr sicher damit einen gewissen Halt gibst. Was ich aber auch aus deinen Zeilen rauslese ist, dass sie vermutlich jetzt nur Dich als Ventil hat und Du alles abfangen darfst/musst, was natürlich nicht einfach ist u
3T zuvor

L

Hallo!  Also ich weiß gar nicht, ob ich hier in der richtigen Kategorie bin.  Es geht nämlich nicht wirklich um mich, sondern um meine Schwester. Da kommen ein paar mehr Sachen zusammen.  Sie hat schon seit längerem Phase, in denen sie zB es nicht hinbekommt ihr Zimmer aufzuräumen oder bei dem Gedanken an eine bevorstehende Klausur und dem damit einhergehenden Lernaufwand schier verzweifelt. Nun ist sie ausgezogen und seitdem niemand mehr da ist um ein wenig auf sie zu achten wird da
4T zuvor
Hallo, ich bin Anna und 48 Jahre alt. Ich hatte vor ca. 18 Jahren eine Sozialphobie und habe damals alle meine sozialen Kontakte verloren. Nach 2 Jahren Verhaltenstherapie ging es mir wieder ganz gut. Mein schlechtes Selbstwertgefühl ist mir allerdings erhalten geblieben, was es mir schwer macht, neue tiefergehende Freundschaften zu knüpfen. In den letzten 15 Jahren war das kein Problem, da ich beruflich sehr gut eingebunden und in meinem Team sehr geschätzt wurde. Vor 3 Jahren wechselte ich dann meinen
36T zuvor
Hallo ihr Lieben bin neu hier, bei mir ists so dass ich wie aus dem nichts ein chron. Schmerzsyndrom bekommen habe ohne med. Befund Ursache lt. Ärzten psychisch aber Therapie und Medikamente bislang ohne Erfolg. Hatte eigentlich ALLES im Leben was man sich nur wünschen konnte..doch dieses Ding in mir hat mir alles genommen und mich zu einem völlig anderen Menschen gemacht. Bin zu fast nichts mehr fähig und leide unter 24h Dauerschmerz/Spannung. Zwangsläufig denke ich nun an den Tod als einzigsten
36T zuvor

E

Niemand ist zu alt um Hilfe zu bekommen! Habe schon mit mehren hier geschrieben die in deinem Alter sind. Gib nicht auf, wenn dir das hier hilft, ist es völlig egal wie alt du bist.
38T zuvor

B

Ich bin 51 Jahre alt, bin Borderline gestört, aktiv noch am Ritzen und auch Suizid Versuche finden häufiger statt. Jetzt frage ich mich ob ich nicht ein wenig zu alt für Hilfe oder solche Seiten bin denn wenn ich richtig sehe ist das Interesse ja mehr an die Jugend gerichtet und nicht an solche alten Säcke wie ich. Vielleicht interessiert es ja wirklich niemanden wenn ich einfach verschwinde und mich in einen Suizid flüchte. Irgendwie ist das alles so sinnlos was ich hier mache und ich weiß nicht ob es ü
39T zuvor
hallo, wollte nur kurz melden, dass meine registrierung heute geklappt hat. :). bin hier, weil ich oft eben alleine bin und jemanden zum reden brauche. aktuell warte ich auf anruf von der Klinik. naja sonst, weiss nicht was ich erzählen soll.  lg shelpy
61T zuvor

k

schlaganfall  -  aphasie              kaja
64T zuvor
Niemand gibt dir das recht dazu, es ist dein leben also bestimmst auch du darüber!  
65T zuvor