Willkommen auf selbsthilfe-community.org

 

Die online Selbsthilfe Community für Menschen die körperlich und/oder psychisch belastet, bzw. erkrankt sind und für Angehörige und alle Interessierten.

Du kannst hier über deine Probleme sprechen, andere Betroffene finden, ein eigenes Profil erstellen, neue Freunde finden, Videos hochladen, eigene Fotos hochladen, Chatten, Im Forum schreiben und noch einiges mehr...

Fühle Dich frei über deine Probleme zu schreiben, sei wie Du bist und tausche dich mit Anderen aus. Du bist nicht alleine! Hilfe zur Community gibt es hier. Hilfe bei Sehschwierigkeiten gibt es hier. Hinweis: Die Community ist kein Ersatz für professionelle Hilfe! Im Krisenfall wendet euch bitte an einen Krisendienst!

 

Kleinanzeigen Inserate Christliche Community Internationale Singlebörse Pflegejobsuchmaschine

 
Foren  ›  Gesundheit - Psyche Allgemein  ›  Ängste (Phobien) Forum
 

Angst vorm allein sein und übergeben

Hallo und zwar.. Habe ich erst letztens heraus gefunden das ich panikattacken habe wenn ich abends alleine bin, ich habe immer angst zu ersticken und niemand merkt es.. Aber das ist nicht das schlimmste, ich habe totale angst davor vor anderen menschen mich übergeben zu müssen :/ also vor meinen freunden geht das aber vor fremden gar nicht.. Habe früher mal mich auf dem schulhof übergeben und ich wurde ausgelacht sodass ich mich 2 monate nicht in die schule getraut habe

Habt ihr eine idee wie ich diese ängste bekämpfen kann, oder erfahrungen gemacht?

Hey, 

Angst hat jeder und jedem ist auch mal etwas unangenehm.  Wichtig ist dass man darüber spricht,  was du definitiv tust! 

Bei mir haben sich sich auch mit der Zeit einiges an Ängsten angesammelt. Über viele habe ich bis jetzt nie wirklich gesprochen..

Was dir vielleicht helfen könnte wenn du alleine bist ist Musik hören,  oder mit jemanden telefonieren, oder schreiben....

Das schlimme ist ja ich habe niemanden mit dem ich darüber reden kann.. früher war es meine mum aber die ist vor 3 jahren gestorben..