Willkommen auf selbsthilfe-community.org

 

Die online Selbsthilfe Community für Menschen die körperlich und/oder psychisch belastet, bzw. erkrankt sind und für Angehörige und alle Interessierten.

Du kannst hier über deine Probleme sprechen, andere Betroffene finden, ein eigenes Profil erstellen, neue Freunde finden, Videos hochladen, eigene Fotos hochladen, Chatten, Im Forum schreiben und noch einiges mehr...

Fühle Dich frei über deine Probleme zu schreiben, sei wie Du bist und tausche dich mit Anderen aus. Du bist nicht alleine! Hilfe zur Community gibt es hier. Hilfe bei Sehschwierigkeiten gibt es hier. Hinweis: Die Community ist kein Ersatz für professionelle Hilfe! Im Krisenfall wendet euch bitte an einen Krisendienst!

 

Kleinanzeigen Inserate Christliche Community Internationale Singlebörse Pflegejobsuchmaschine

 
Foren  ›  Gesundheit - Psyche Allgemein  ›  Gefühle und Emotionen Forum
 

Helft mir!

Hallo Leute,

ich bin 18 Jahre alt und habe vor 5 Wochen mein Kind abgetrieben.

Anfangs wollte ich das, doch jetzt fange ich an alles zu bereuen.

Mein Leben läuft momentan einfach beschissen, ich bin nur noch traurig habe keine Lust mehr

was zu unternehmen.. Und habe es gefühl das die ganze Welt gegen mich ist.

Hat jemand schon mal so etwas änliches durch machen müssen?

Ich freu mich auf euch, liebe grüße :-)

Hallo,

ich hätte da 2 Linktipps für dich: http://www.nachabtreibung.de/  und  http://www.kostbare-kinder.de/43-0-Hilfe-nach-Abtreibung.html

Prinzipiell kommt das öfter vor, dass Frauen nach einer Abtreibung in ein "Loch" fallen, da der Schritt ja doch sehr erheblich ist. Hilfe kann dir jetzt der Austausch mit anderen Betroffen bieten, aber auch eine therapeutische Hilfe  kann Sinnvoll sein, wenn der Zustand länger anhält. Ich denke das du bei den Links gezielte Hilfe finden kannst.

Bist du denn mit dem Vater noch in Kontakt? Steht deine Familie hinter dir?

LG

Gib Dich Nicht Auf!