Willkommen auf selbsthilfe-community.org

 

Die online Selbsthilfe Community für Menschen die körperlich und/oder psychisch belastet, bzw. erkrankt sind und für Angehörige und alle Interessierten.

Du kannst hier über deine Probleme sprechen, andere Betroffene finden, ein eigenes Profil erstellen, neue Freunde finden, Videos hochladen, eigene Fotos hochladen, Chatten, Im Forum schreiben und noch einiges mehr...

Fühle Dich frei über deine Probleme zu schreiben, sei wie Du bist und tausche dich mit Anderen aus. Du bist nicht alleine! Hilfe zur Community gibt es hier. Hilfe bei Sehschwierigkeiten gibt es hier. Hinweis: Die Community ist kein Ersatz für professionelle Hilfe! Im Krisenfall wendet euch bitte an einen Krisendienst!

 

Kleinanzeigen Inserate Christliche Community Internationale Singlebörse Pflegejobsuchmaschine

 
Foren  ›  Gesundheit - Psyche - Suizid  ›  Selbstmord Forum
 

Ratlos

Hallo.

Ich habe seit einiger Zeit ein ziemlich großes Problem.

Und zwar habe ich Selbstmordgedanken, die sich vor allem beim Autofahren äußern.

Ich habe seit ca. einem Jahr einen sehr schönen VW Polo, auf den ich eig. sehr stolz bin. Aber immer wenn ich mit ihm fahre, kommen mir plötzlich so Gedanken in den Kopf, dass ich mit Absicht von der Straße abfahre, um mich umzubringen.

Ich habe mittlerweile regelrechte Angst vor dem Autofahren.

Ich weis einfach nicht mehr, was ich tun soll

Hast du einen Psychologen mit dem du darüber sprechen könntest? Ich hab das auch, leider bin ich in meinem Umfeld ziemlich genau die einzige, die Auto fahren kann und so kann mich niemand anders iwo hinbringen. Vielleicht wäre das bei dir aber eine Möglichkeit?

Ich höre beim Autofahren dann ganz laut Musik, ich weiss nicht warum, aber mir hilfts. Wahrscheinlich weil ich die Musik irgendwie liebe. Ich sing dann dazu und versuch so zu tun als wäre alles heil. Irgendwann fühlt man sich besser und es lenkt einem von den Gedanken ab.

Es weis leider niemand etwas davon. Also geht es leider nicht, dass mich jemand anders fährt.

Ich trau mich auch nicht es jemandem zu sagen.

Aber das mit der Musik ist eine gute Idee. Danke :)

Kannst dir ja auch ne Ausrede einfallen lassen wie zb dir ist öfters scwindelig und du hast angst andere zu gefärden. Oder dass du epileptisch bist oder so...

Stimmt. Danke dir :)