Willkommen auf selbsthilfe-community.org

 

Die online Selbsthilfe Community für Menschen die körperlich und/oder psychisch belastet, bzw. erkrankt sind und für Angehörige und alle Interessierten.

Du kannst hier über deine Probleme sprechen, andere Betroffene finden, ein eigenes Profil erstellen, neue Freunde finden, Videos hochladen, eigene Fotos hochladen, Chatten, Im Forum schreiben und noch einiges mehr...

Fühle Dich frei über deine Probleme zu schreiben, sei wie Du bist und tausche dich mit Anderen aus. Du bist nicht alleine! Hilfe zur Community gibt es hier. Hilfe bei Sehschwierigkeiten gibt es hier. Hinweis: Die Community ist kein Ersatz für professionelle Hilfe! Im Krisenfall wendet euch bitte an einen Krisendienst!

 

Kleinanzeigen Inserate Christliche Community Internationale Singlebörse Pflegejobsuchmaschine

 
Foren  ›  Gesundheit - Psyche Allgemein  ›  Träume und Schlafstörungen Forum
 

angst panik

Bin heute früher ins Bett weil ich so müde war und was basiert ich habe einen Traum wo ich voll Panik und angst auf wache und das nach zwei Stunden Schlaf.

Habe von der Kirche geträumt das ich alles herrichten sollte und die Kerzen anzünden auf ein mal ging das licht aus und ich hörte wie jemand auf mich zu ging ich lief in die Sargrestei und versuchte den Schutzschalter rauf zu bekommen aber er viel immer wieder herunter. doch endlich gelang es mir und auf ein mal stand eine Frau neben mir und ich bekam auf ein mal so eine große Panik und angst das ich kein Wort raus bracht.
Sie sagte dann auf ein mal die Orgel geht nicht und ich schluckte und sagte darauf ganz leise der Schutz beleibt nicht oben und sie müsste auf meine Mutter warten.

ich zündete weiter die Kerzen an aber sie gingen immer wider aus und ich bekam es mit der Angst zu tun das ich nicht rechtzeitig fertig werde wen meine Mutter kommt und auf ein mal sah ich warum sie aus gingen eine Frau sitzt auf ein mal hinter den Hochaltar und blies die Kerzen immer wieder aus und meinte sie rauchen ihr in die Augen.
Ich versuchte mit ihr zu reden aber sie gab mir keine Antwort und ich bekam immer mehr angst und Panik. Bis ich mir im Traum sagte das ist ja nur ein Traum und ich auf wachte.

Jetzt habe ich angst und bin ganz nervös und mein Herz rast als wen ich einen Marathon gelaufen wäre und das alles nur wegen einen Sinn losen Traum.

Und nun kann ich es mit den Schlafen wieder vergessen und dabei hoffte ich so sehr das ich mal durch schlafen kann. Weil ich so müde bin.

Aber was soll es, irgend wann werde ich schon mal wieder durch Schlafen.

hallo rose,

klingt fast danch, als würde dein unterbewusstsein entweder eine vergangene oder zukünftige angst/furcht verarbeiten, gibt es denn derzeit etwas wovor du sehr viel angst hast?

grüsse,
irreversibel

Hallo irreversible,

Angst habe ich im Moment sehr viel.
Den ab Morgen bin ich wieder für drei Wochen im Elternhaus. Den mein Vater fährt auf Kur nach Rowin und meine Mutter ist begleit- Person.

Und da habe ich schon die Befürchtung, das es nicht so wird wie sie es mir versprochen haben und mein Bruder auch nicht das hält was er gesagt hat und wieder alles auf mir hängen bleibt.

Denn ich habe diesen Monat jede Woche einen Test, Referat und/oder Biografie zu machen in der Schule und zwei Praktikumsberichte soll ich auch noch schreiben.
Nächstes Monat habe ich auch noch einen Test und dann noch die große Prüfung für die UPV vor mir.

Den ich muss es unbedingt schaffen, das ich in das nächste Semester auf steigen kann.
Denn wenn ich es nicht schaffe weiß ich nicht wie es weiter gehen soll.

Und so manches andere sollte ich auch noch erledigen.

Die Angst lebt in Moment in mir.