Willkommen auf selbsthilfe-community.org

 

Die online Selbsthilfe Community für Menschen die körperlich und/oder psychisch belastet, bzw. erkrankt sind und für Angehörige und alle Interessierten.

Du kannst hier über deine Probleme sprechen, andere Betroffene finden, ein eigenes Profil erstellen, neue Freunde finden, Videos hochladen, eigene Fotos hochladen, Chatten, Im Forum schreiben und noch einiges mehr...

Fühle Dich frei über deine Probleme zu schreiben, sei wie Du bist und tausche dich mit Anderen aus. Du bist nicht alleine! Hilfe zur Community gibt es hier. Hilfe bei Sehschwierigkeiten gibt es hier. Hinweis: Die Community ist kein Ersatz für professionelle Hilfe! Im Krisenfall wendet euch bitte an einen Krisendienst!

 

Kleinanzeigen Inserate Christliche Community Internationale Singlebörse Pflegejobsuchmaschine

 
Foren  ›  Gesundheit - Psyche Allgemein  ›  Misshandlungen Gewalt Forum
 

hm...

hy

also ich bin schon lange mit meinen freund zusammen, vielleicht heiraten wir auch einmal, nur jetzt kommen mir zweifel, letztes wochenende hatten wir einen streit wo ich ihn ziemlich provoziert habe und dann ist ihm die hand ausgerutscht, es war nicht fest und ist noch nie vorher passiert, trotzdem war ich sehr verwundert und nun frag ich mich ob das mit uns zukunft haben kann?

also für mich klingt das schlimm, hoffe er hat sich entschuldigt, überleg dir gut ob du eine zukunft mit ihm haben möchtest, weil vielleicht passiert ja mal mehr..

Meine Meinung: trennt euch! Ich beobachte oft, wie Frauen so lange Männer provozieren bis ihnen die Hand ausrutscht, und sie sich selbst dann als Opfer darstellen, die vom bösen mann geschlagen wurden. Bevor mehr passiert, sage ich: trennt euch.

Ich denke, du solltest mit deinem Freund jedenfalls ausführlich darüber reden (falls nicht schon getan) und genau darauf achten, wie er reagiert und ob er sich dafür verantwortlich zeigt. Wenn so ein "Ausrutscher" wirklich einmalig ist und nicht wieder vorkommt, ist er m.M. nach verzeihbar und zu verarbeiten, sofern man sich wirklich liebt und die Beziehung "funktioniert". Sofern es aber öfters passiert oder ihm die mangelnde Einsicht fehlt, sein falsches Handeln zu verstehen und zu verantworten, dann hat es wohl wenig Sinn. Gewalt hat in einer Beziehung absolut nichts zu suchen und der wohl wichtigste Trennungsgrund überhaupt..