Willkommen auf selbsthilfe-community.org

 

Die online Selbsthilfe Community für Menschen die körperlich und/oder psychisch belastet, bzw. erkrankt sind und für Angehörige und alle Interessierten.

Du kannst hier über deine Probleme sprechen, andere Betroffene finden, ein eigenes Profil erstellen, neue Freunde finden, Videos hochladen, eigene Fotos hochladen, Chatten, Im Forum schreiben und noch einiges mehr...

Fühle Dich frei über deine Probleme zu schreiben, sei wie Du bist und tausche dich mit Anderen aus. Du bist nicht alleine! Hilfe zur Community gibt es hier. Hilfe bei Sehschwierigkeiten gibt es hier. Hinweis: Die Community ist kein Ersatz für professionelle Hilfe! Im Krisenfall wendet euch bitte an einen Krisendienst!

 

Kleinanzeigen Inserate Christliche Community Internationale Singlebörse Pflegejobsuchmaschine

Krisendienste Deutschland 2

Krisendienste Telefonseelsorge Deutschland 2

 

Hamburg   Bremen   Berlin/Brandenburg   Bayern

 

 Hamburg


Beratungs- und Seelsorgezentrum an der Hauptkirche St. Petri Kreuslerstr. 6, 820095 Hamburg
 Tel.: 040/ 33 58 44, Fax: 040/ 33 75 97

 Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 11.00 - 18.00 Uhr, Do. 11.00 - 19.00 Uhr, Sa. So. Feiertags 11.30 - 15.00 Uhr Angebot: Wie Telefonseelsorge - jedoch persönlich. Täglich kostenlos, anonym. Ohne Anmeldung und in der Regel ohne Wartezeit. Dieses Hilfsangebot richtet sich an: vorwiegend fär Erwachsene.




 Beratungsstelle für Ehe,- Familien- und Lebensfragen An der Alster 11, 20099 Hamburg
Tel.: 040/ 24 65 24, Fax: 040/ 280 45 61

Öffnungszeiten: Mo 9.00 - 18.00 Uhr, Di - Do 9.00 - 14.30 Uhr Angebot: Beratung (tiefenpsychologische, sytemische, hypnotherapeutische Konzepte), gegebenenfalls auch längere Begleitung möglich.




Jugendwohnen e.V. Kleiner Pulverteich 15a, 20099 Hamburg
Tel.: 040/ 24 51 70, Fax: 040/ 24 80 94 e-mail: [email protected]

Öffnungszeiten: Angebot: Ambulante Betreuungsformen nach § 30 KJHG, Sozialtherap. Wohngruppen nach §§ 34, 35a KJHG und §§ 72, 39 BSHG Dieses Hilfsangebot richtet sich an: Ältere Jugendliche, junge Erwachsene.




Therapie-Zentrum für Suizidgefährdete (TZS) Universitäts-Krankenhaus Eppendorf (UKE) Martinistr. 52, 20246 Hamburg
Tel.: 040/ 428 03 41 12 Fax: 040/ 428 03 49 49 e-mail: [email protected]

Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 8.30 - 16.30 Uhr Angebot: Schwerpunkt: ambulante psychoanalytische Kurzpsychotherapien mit unmittelbarem Behandlungsbeginn bei akuter Suizidalität sowie gegebenenfalls weitere Interventionen. 

Homepage




 Allgemeines Krankenhaus Bergedorf Abt. für Psychiatrie u. Psychotherapie Gojenbergsweg 30, 21029 Hamburg
 Tel.: 040/ 72 59 30 danach psy. Dienstarzt, Fax: 040/ 725 93-470

 Öffnungszeiten: ständig, 24h/ dienst Angebot: Ambulante; teilstationäre u. stationäre Therapie, Krisenintervention





 Psychosoziale Kontakt u. Beratungsstelle "LOTSE" Fährstr. 70, 21107 Hamburg
 Tel.: 040/ 75 66 01 75, Fax: 040/ 75 66 01 76

 Öffnungszeiten: Mo - Fr von 15.00 - 19.00 Uhr und Di. u. Do von 10.00 - 13.00 Uhr Angebot: Krisenintervention bei Suizidgefahr, akuten Krisen, Beratung u. Information u. therapeutische Hilfen bei Sozialgefahr, psychischen u. psychomatischen Problemen, sowie bei Alkohol- u. Medikamentenabhängigkeit. Dieses Hilfsangebot richtet sich an: an Erwachsene.




Kinder- und Jugendnotdienst Feuerbergstr. 43, 22337 Hamburg
Tel.: 040/ 42 84 90, Fax: 040/ 428 49 55

 Öffnungszeiten: Tag und Nacht, rund um die Uhr. Angebot: ambulante sozialpäd. Beratung von Minderjährigen und ihren Bezugspersonen in Krisensituationen, 36 Plätze für Notaufnahmen.




Klinikum Nord/ Ochsenzoll Psychiatrische Ambulanz Langenhorner Chaussee 560 Haus 32, 22419 Hamburg
 Tel.: 040/ 52 71 21 60, Fax: 040/ 52 71 23 19

 Öffnungszeiten: Mo., Mi., Do., 8.00-16.30 Uhr, Di. 8.00-19.00 Uhr, Fr. 8.00-14.00 Uhr Bereitschaft rund um die Uhr, auch Hs 32 psych. Aufnahme. Angebot: Intervention in akuten suizidalen Krisen, Beratunggespräche, ggf. Psychotherapie, Paartherapie, ggf. (bei Depressionen oder Psychosen) medikamentöse Behandlung. Dieses Hilfsangebot richtet sich an: Erwachsene ab 18 Jahre.



 Bremen


Sozialpsychiatrischer Dienst Gesundheitsamt Bremen Hornerstr. 60/70, 28203 Bremen
Tel.: 0421/ 361 62 47, Fax: 0421/ 361 55 54

Öffnungszeiten: Mo- Fr. 8.30- 17.00 Uhr, Sa/So/Feiertags 8.30-8.30 Uhr des folgenden Tages Angebot: Aufsuchender Psychiatrischer Dienst Dieses Hilfsangebot richtet sich an: tagsüber Regional und nach Zielgruppe, Nachts für alle.




Anonymes Beratungszentrum f. junge Mensche e.V. Grazer Straße 76 27568 Bremerhaven
 Tel.: 0471-42929




 Beratungsstellen für Kinder, Jugendliche und Familien der Stadtgemeinde Bremen Graf-Moltke-Straße 49, 28211 Bremen
Tel.: 0421/ 361 27 96

 Öffnungszeiten: Angebot: Einzel-, Paar- u. Familiengesprächen, Psychologischen Untersuchungen, Einzel- u. Gruppentherapie mit Kindern und Jugendlichen, Zusammenarbeit mit Kindergärten, Schule, Ärzten usw. Dieses Hilfsangebot richtet sich an: Kinder, Jugendliche, Familien.




 Berlin/Brandenburg


Lebensberatung im Berliner Dom Am Lustgarten, 10178 Berlin
Tel.: 030/ 20 26 91 67/8/9, Fax: 030/ 20 26 91 69

 Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 14.00 - 18.00 Uhr Sa. 14.00 - 16.00 Uhr Angebot: Beratungsgespräche mit erfahrenen Fachleuten; Krisen- und Konfliktbearbeitung Dieses Hilfsangebot richtet sich an: Erwachsene.




 Berliner Krisendienst Region Ost für Lichtenberg, Hellersdorf, Marzahn Hohenschönhausen Irenenstr. 21A bzw. Manetstr. 83, 10317 Berlin Tel.: 030-3906370, Fax: 030/39063729

 Öffnungszeiten: täglich 16.00 - 24.00 Uhr, danach Rufweiterleitung an zentralen Standort. Angebot: Telefonische, persönliche und aufsuchende Hilfe in psychosozialen und psychiatrischen Krisen. Der Berliner Krisendienst ist täglich von 16 - 24 Uhr an 9 Standorten geöffnet. Zu anderen Zeiten erfolgt Weiterschaltung des Rufes an den zentralen Standort Mitte.

Homepage




Berliner Krisendienst Region Mitte für Wedding, Mitte, Tiergarten, Friedrichshain, Kreuzberg Turmstr. 21, 10559 Berlin
 Tel.: 030-3906310, Fax: 030/39063129

 Öffnungszeiten: täglich 16.00 - 24.00 Uhr, danach Rufweiterleitung an zentralen Standort Angebot: Telefonische, persönliche und aufsuchende Hilfe in psychosozialen und psychiatrischen Krisen. Der Berliner Krisendienst ist täglich von 16 - 24 Uhr an 9 Standorten geööfnet. Zu anderen Zeiten erfolgt Weiterschaltung des Rufes an den zentralen Standort Mitte.

Homepage




Krankenhaus Moabit Kriseninterventionszentrum Turmstr. 21, 10559 Berlin
Tel.: 030/ 39 76 20 40, Fax: 030/ 39 76 23 40

 Öffnungszeiten: durchgehend Angebot: stationäre Krisenintervention bei akuten Krisenreaktionen, wenn die Symptomatik kurzfristige Krankenhausbehandlung erforderlich macht. Dieses Hilfsangebot richtet sich an: Erwachsene, nicht bezirksgebunden.




 Jugendnotdienst Mindener Str. 14, 10589 Berlin
Tel.: 030/34 99 93-0, Fax: 030/34 99 93-66

Öffnungszeiten: rund um die Uhr Angebot: Beratung und Inobhutnahmen nach § 42 KJHG Dieses Hilfsangebot richtet sich an: Jugendliche zwischen 14 und 18 J., deren Sorgeberechtigten und Bezugspersonen.




Kriseninterventionszentrum im Krankenhaus Am Urban Dieffenbachstraße 110967 Berlin
 Tel.: 030/ 69 72 31 90 Fax: Sekretariat Psychiatrie 030/ 69 72 60 05

 Öffnungszeiten: Aufnahme über die Rettungsstelle: rund um die Uhr Angebot: für stat. aufgenommene Patienten: Einzel-/Gruppengespräch; med. Versorg. Vorübergehend räumlichen Abstand von belastender Situation; Beratung über weiterführende Hilfen; Gemeinsame Gespräche mit Personen des sozialen Umfelds Dieses Hilfsangebot richtet sich an: Erwachsene, Jugendliche ab 16 (evt. auch ab 14); In Ausnahmen Mütter mit Säuglingen.




Berliner Krisendienst Region Süd-Ost für Neukölln Karl-Marx-Str. 23, 12043 Berlin
Tel.: 030-3906390, Fax: 030/39063929 h

 Öffnungszeiten: täglich 16.00 - 24.00 Uhr, danach Rufweiterleitung an zentralen Standort Angebot: Telefonische, persönliche und aufsuchende Hilfe in psychosozialen und psychiatrischen Krisen. Der Berliner Krisendienst ist täglich von 16 - 24 Uhr an 9 Standorten geöffnet. Zu anderen Zeiten erfolgt Weiterschaltung des Rufes an den zentralen Standort Mitte.

Homepage




Berliner Krisendienst Region Süd-West für Zehlendorf, Steglitz, Schöneberg, Tempelhof Albrechtstr. 7, 12165 Berlin, Berlin
Tel.: 030-3906360, Fax: 030/39063629

Öffnungszeiten: täglich 16.00 - 24.00 Uhr, danach Rufweiterleitung an zentralen Standort Angebot: Telefonische, persönliche und aufsuchende Hilfe in psychosozialen und psychiatrischen Krisen. Der Berliner Krisendienst ist täglich von 16 - 24 Uhr an 9 Standorten geöffnet. Zu anderen Zeiten erfolgt Weiterschaltung des Rufes an den zentralen Standort Mitte.

Homepage




Krankenhaus Neukölln, Kriseninterventionszentrum Rudower Str. 48, 12351 Berlin
 Tel.: 030/ 60 04 - 22 29

Öffnungszeiten: 24 Stunden, rund um die Uhr Angebot: Stationäre Krisenintervention, Gesprächsgruppen, Einzelgespräche, Paar- und Familiengespräche, ggf. Vermittlung an therapeutische Einrichtungen + Beratungsstellen




 Berliner Krisendienst Region Süd-Ost für Treptow, Köpenick Spreestr. 6, 12439 Berlin
Tel.: 030/3906380, Fax: 030/39063829

 Öffnungszeiten: täglich 16.00 - 24.00 Uhr, danach Rufweiterleitung an zentralen Standort Angebot: Telefonische, persönliche und aufsuchende Hilfe in psychosozialen und psychiatrischen Krisen. Der Berliner Krisendienst ist täglich von 16 - 24 Uhr an 9 Standorten geöffnet. Zu anderen Zeiten erfolgt Weiterschaltung des Rufes an den zentralen Standort Mitte.

Homepage




Caritasverband für Berlin e.V. Hilfe für Menschen in Krisen Manetstr. 83, 13053 Berlin
Tel.: 030/ 986 49 01, Fax: 030/ 98 63 72 24

Öffnungszeiten: Ansprechbarkeit rund um die Uhr. Angebot: Wir unterstützen in Not geratene Menschen bei der Suche nach neuen Möglichkeiten ihrer Lebensgestaltung. Wir bieten sofortige Aufnahme in unser Haus, Krisenintervention, Beratung und Begleitung. Unsere Sozialarbeiter/innen sind rund um die Uhr ansprechbar. Dieses Hilfsangebot richtet sich an: Erwachsene Menschen, wohnungslos oder von Wohnungslosigkeit bedroht.




 Berliner Krisendienst Region Nord für Pankow, Prenzlauer Berg, Weißensee Mühlenstr. 48, 13187 Berlin
 Tel.: 030-3906340, Fax: 030/39063429

 Öffnungszeiten: täglich 16.00 - 24.00 Uhr, danach Rufweiterleitung an zentralen Standort. Angebot: Telefonische, persönliche und aufsuchende Hilfe in psychosozialen und psychiatrischen Krisen. Der Berliner Krisendienst ist täglich von 16 - 24 Uhr an 9 Standorten geöffnet. Zu anderen Zeiten erfolgt Weiterschaltung des Rufes an den zentralen Standort Mitte.

Homepage




Berliner Krisendienst Region Nord für Reinickendorf Am Nordgraben 1, 13585 Berlin
 Tel.: 030-3906350, Fax: 030/39063529

 Öffnungszeiten: täglich 16.00 - 24.00 Uhr, danach Rufweiterleitung an zentralen Standort. Angebot: Telefonische, persönliche und aufsuchende Hilfe in psychosozialen und psychiatrischen Krisen. Der Berliner Krisendienst ist täglich von 16 - 24 Uhr an 9 Standorten geöffnet. Zu anderen Zeiten erfolgt Weiterschaltung des Rufes an den zentralen Standort Mitte.

Homepage




Berliner Krisendienst Region West für Spandau Lynarstr. 12, 13585 Berlin
 Tel.: 030-3906330, Fax: 030/39063329

 Öffnungszeiten: täglich 16.00 - 24.00 Uhr, danach Rufweiterleitung an zentralen Standort. Angebot: Telefonische, persönliche und aufsuchende Hilfe in psychosozialen und psychiatrischen Krisen. Der Berliner Krisendienst ist täglich von 16 - 24 Uhr an 9 Standorten geöffnet. Zu anderen Zeiten erfolgt Weiterschaltung des Rufes an den zentralen Standort Mitte.

Homepage




Berliner Krisendienst Region West für Charlottenburg, Wilmersdorf Horstweg 2, 14059 Berlin
 Tel.: 030-3906320, Fax: 030/39063229

 Öffnungszeiten: täglich 16.00 - 24.00 Uhr, danach Rufweiterleitung an zentralen Standort. Angebot: Telefonische, persönliche und aufsuchende Hilfe in psychosozialen und psychiatrischen Krisen. Der Berliner Krisendienst ist täglich von 16 - 24 Uhr an 9 Standorten geöffnet. Zu anderen Zeiten erfolgt Weiterschaltung des Rufes an den zentralen Standort Mitte.

Homepage




 Bayern


Die ARCHE Selbstmordverhütung und Hilfe in Lebenskrisen e.V. Viktoriastr. 3, 80803 München
 Tel.: 089/ 33 40 41, Fax:089/ 39 53 54

Öffnungszeiten: Mo.- Fr. 9.00- 17.00 Uhr Angebot: Krisenintervention, Suizidprävention, Nachsorge nach Suizidversuch, Angehörigen- und Hinterbliebenenberatung, Fortbildung, Aufklärung. Dieses Hilfsangebot richtet sich an: Jugendliche ab 14 J.




 Max-Planck-Institut für Psychiatrie / Psychiatrische Klinik Kraepelinstraße 10, 80804 München
Tel.: 089/ 30622-239 Fax: 089/ 30622-550 e-mail: [email protected]

 Öffnungszeiten: Nach Vereinbarung Angebot: Aufnahme von PatientInnen nach schweren Suizidversuchen im Rahmen vor allem psychiatrischer Erkrankungen.

Homepage




Caritas Beratungsstelle fü psychisch. Gesundheit Franz-und-Johann-Wallach-Str. 12, 83714 Miesbach
Tel.: 08025/ 28 06-30, Fax: 08025/ 28 06-76 e-mail: [email protected]

Öffnungszeiten: Mo, Di, Do 9.00-12.00 Uhr, Do 18.00-19.00 Uhr, Fr 8.00-11.00 Uhr und nach Vereinbarung Angebot: Beratungen und Gruppenangebote für psychisch Kranke Menschen und Personen in Krisen. Dieses Hilfsangebot richtet sich an: vorwiegend Erwachsene.




Kriseninterventationsstation 12E, Bezirkskrankenhaus Haar Ringstr. 12, 85540 Haar
Tel.: 089/45623400, Fax: 089/45623171 e-mail: [email protected]

 Öffnungszeiten: rund um die Uhr Angebot: aktive Krisenbewältigung durch "Hilfe zur Selbsthilfe" mittels einzel- und gruppentherapeutisch orientiertes Behandlungskonzept mit stützendem Charakter, Ziel ist Zurückgewinnung der Handlungs- und Entscheidungsfähigkeit. Dieses Hilfsangebot richtet sich an: Erwachsene (im Einzelfall auch Jugendliche ab 16 Jahren), die sich in einer akuten Lebenskrise befinden.

Homepage




Krisendienst Mittelfranken An den Rampen 29, 90431 Nürnberg, Bayern
Tel.: 0911/424855-0, Fax: 0911/424855-8, email: [email protected]

 Öffnungszeiten. Mo-Do 18 - 24 Uhr, Fr 16 - 24 Uhr, Sa, So und an Feiertagen: 10 - 24 Uhr Angebot: Hilfe für Menschen in seelischen Notlagen - am Telefon, - in den Räumen des Krisendienstes und - per Hausbesuch.

Homepage




 Krisendienst Horizont Hemauerstraße. 8, 93047 Regensburg
Tel.: 0941/ 581 81, Fax: 0941/ 585 96 10

 Öffnungszeiten: Mo - Do: 8.00-17.00 Uhr, Fr. 8.00-18.00 Uhr, an Wochenenden u. Feiertagen 14.00-18.00 Uhr Bereitschaftsdienst Angebot: Hilfe für Menschen mit Sozialproblematik (Krisenintervention, Angehörigenarbeit, Angebot für Hinterbliebene); Öffentlichkeitsarbeit, Fortbildung für Multiplikatoren.




 AGUS e.V. Wilhelmsplatz 2, 95444 Bayreuth
 Tel.:0921/1500380, Fax: 0921/83343

 Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag von 9.00-12.00, sonst Anrufbeantworter Angebot: Selbsthilfeorganisation von Angehörigen, Gruppen und gegenseitige Beratung von Betroffenen bei Suizidfällen.




 Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Bezirkskrankenhauses Bayreuth Nordring 2, 95445 Bayreuth
 Tel.: 0921/ 283-301 Fax: 0921/ 283-395

Öffnungszeiten: rund um die Uhr (Diensthabende Ärzte, Versorgungspflicht) Angebot: Institutsambulanz, Station für Psychotherapie/Psychotherapeutische Medizin (mit Krisenintervention), Depressionsstation, Suchtambulanz / Kinder-Jugend-Psychiatrie




 Sozialpsychiatrischer Dienst des Diakonischen Werkes Coburg e. V. Elsässer Straße 9, 96450 Coburg
 Tel.: 09561/ 277-21, Fax: , 09561/ 276 94

Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag 8.00 bis 17.00 Uhr, Freitags 8.00 - 13.30 Uhr Angebot: Einzelgespräche; Gruppengespräche; Therapeutische Wohngemeinschaften für psychisch Kranke; Psychosoziale Beratung im Arbeitsleben; Klinikbesuche.




 Krisendienst Würzburg - Hilfe bei Selbstmordgefahr Kardinal-Döpfner-Platz 1, 97070 Würzburg
Tel.: 0931/ 57 17 17

 Öffnungszeiten: Mo - Fr 15.00 - 18.00 Uhr und nach Vereinbarung täglich 18.30 bis 0.30 Uhr, Bereitschaftsdienst nach tel. Absprache, auch persönliches Gespräch möglich. Angebot: Krisenintervention; Krisenbegleitung, ca. 10 Gespräche für Menschen in suizidalen, psychosozialen und sozialpsychiatr. Krisen; Beratung für Angehörige; Suizidprävention.




 Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universität Würzburg Füchsleinstrasse 15, 97080 Würzburg
Tel.: 0931/ 201 76 67, Fax: 0931/ 201 76 69 e-mail: [email protected]

 Öffnungszeiten: Ambulanz 8.00 - 17.00 Uhr, Stationen Tag und Nacht besetzt mit Dienstarzt. Angebot: Krisenintervention, ambulante kurz- und längerfristige Therapieangebote, stationäre Krisenintervention, stationäre psychiatrische und psychotherapeutische Behandlung.

Homepage




Sozialpsychiatrischer Dienst, Beratungsstelle für seelische und soziale Gesundheit Frankfurter Straße 10, 97082 Würzburg
Tel.: 0931/ 41 30 80, Fax: 0931/ 435 36

Öffnungszeiten: Telefonische Erreichbarkeit: Mo - Do 9.00 - 13.00 Uhr, 14.00 - 15.00 Uhr, 9.00 - 13.00 Uhr Angebot: Beratung von Betroffenen und Angehörigen zu allen Fragen in Zusammenhang mit psychischen Problemen, Belastungen oder Störungen, betreutes Wohnen, tagesstrukturelle Angebote, therapeutische Gruppen. Dieses Hilfsangebot richtet sich an: Erwachsene mit psychischen Probleme und deren Angehörige.




 Sozialpsychatrischer Dienst, Beratungsstelle für seelische und soziale Gesundheit Großhafenstraße 10, 97199 Ochsenfürt
Tel.: 09331/ 80 42 35, Fax: 09331/ 80 42 37

 Öffnungszeiten: Anmeldung u. Telefon Mo - Do 11.30 - 12.30 Uhr Beratungstermine Mo-Do 9.00 - 20.00 Uhr Angebot: Beratung von Betroffenen und Angehörigen zu allen Fragen in Zusammenhang mit psychischen Problemen, Belastungen oder Störungen therapeutischen Gruppen. Dieses Hilfsangebot richtet sich an: Erwachsene mit psychischen Probleme und deren Angehörige.




 Sozialpsychiatrischer Dienst, Beratungsstelle für seelische und soziale Gesundheit Königsplatz 5, 97318 Kitzingen
 Tel.: 09321/ 227 10, Fax: 09321/ 227 10

Öffnungszeiten: Anmeldung und Telefon: Mo - Do 12.00-13.00 Uhr, Beratungstermine Mo - Do 9.00 - 20.00 Uhr Angebot: Beratung von Betroffenen und Angehörigen zu allen Fragen in Zusammenhang mit psychischen Problemen, Belastungen oder Störungen, betreutes Wohnen, tagesstrukturelle Angebote, therapeutische Gruppen. Dieses Hilfsangebot richtet sich an: Erwachsene mit psychischen Problemen und deren Angehörige.







 Keine Anleitung zum Selbstmord, Suizid, Freitod, keine Selbstmordmethoden, Suizidmethoden, wie bringe ich mich um, wie hänge ich mich auf etc... 

Alle Anagaben ohne Gewähr.