Willkommen auf selbsthilfe-community.org

 

Telefonseelsorge Österreich: 142 (0-24 Uhr, Kostenfrei) - Deutschland: 0800-111 0 111 od. 0800-111 0 222 (0-24 Uhr, Kostenfrei) - Schweiz: 143 (0-24 Uhr, 20-70 Rappen)

Du kannst hier über deine Probleme sprechen, andere Betroffene finden, ein eigenes Profil erstellen, neue Freunde finden, Videos hochladen, eigene Fotos hochladen, Chatten, Im Forum schreiben und noch einiges mehr...

Fühle Dich frei über deine Probleme zu schreiben, sei wie Du bist und tausche dich mit Anderen aus. Du bist nicht alleine! Hilfe zur Community gibt es hier. Hilfe bei Sehschwierigkeiten gibt es hier. Hinweis: Die Community ist kein Ersatz für professionelle Hilfe! Im Krisenfall wendet euch bitte an einen Krisendienst!

Datenschutz

Datenschutz von selbsthilfe-community.org

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.


Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Adsense

Diese Website benutzt Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. ("Google"). Google AdSense verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Google AdSense verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf diesen Seiten ausgewertet werden.

Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.


Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1

Erfassung und Weitergabe von Informationen:
Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.
Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen:
Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.


Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.


Quellen: Facebook Disclaimer, Google Analytics Datenschutzerklärung, Google Adsense Datenschutzerklärung, Google +1 Bedingungen, Datenschutzerklärung Twitter



Datenschutzerklärung von Pinterest (Englisch):

Pinterest Privacy Policy

Datenschutz von selbsthilfe-community.org:


Ihre Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben, ausgenommen bei Rechtsverletzungen und bei Gefahr im Verzug.

Die bei der Registrierung gespeicherten persönlichen Daten werden durch uns nicht zur Erstellung von Spam-E-Mail-Listen verwendet oder weiterverkauft.
Es wird darauf hingewiesen, daß die Userdaten gespeichert werden und ggf. an eine Behörde oder berechtigte juristische Person übermittelt werden.
Desweiteren werden die Daten bei einer Suizidankündigung an die zuständige Behörde übermittelt.

Alle personenbezogen Daten die über die Registrierung hinausgehen (Ausgenommen Daten die im Rahmen der Nutzung der Webseite und der Statistikauswertung erhoben werden), sind freiwillige Angaben und werden mit der Löschung des Accounts inklusive der Registrierungsdaten wieder entfernt. Statistikauswertungen und BackUp´s können länger bestehen bleiben. Die Daten werden nicht an Dritte weitergeleitet. Ausgenommen bei Gefahr für Leib und Leben und im Falle eines berechtigten Rechtsstreites.

Alle Inhalte die auf dieser Seite bereitgestellt werden, bleiben bis zur Löschung dieser gespeichert. Darunter fallen alle Aktivitäten die eine Dateneingabe erfordern, wie z.B.: Beiträge im Forum oder im Chat schreiben, Private (Interne) Nachrichten, Kommentare, Profilangaben usw. Sollte eine eigene Löschung nicht möglich sein, kann sich der User an einen Mitarbeiter (Moderator, Webmaster, Admin) wenden und dort die Löschung einzelner Inhalte beantragen. Von der Löschung ausgenommen sind Beiträge und Kommentare die im Rahmen der Nutzung getätigt wurden, da dies den Zusammenhang im Forum und der Seite zerstören würde. Sie erklären sich ausdrücklich damit Einverstanden, daß diese Beiträge auch nach einer Accountlöschung erhalten bleiben. Im Einzelfall können diese Beiträge gelöscht werden, sofern dies vom Zeitaufwand und der Seitenstruktur zumutbar ist. Bitte überlegen Sie vorher was sie schreiben.

Die IP Adresse wird im Rahmen von Beiträgen und Kommentaren bei diesen gespeichert, diese bleiben bis zur endgültigen Löschen von diesen auch bestehen. Die Inhalte auf der Webseite werden in unregelmäßigen Abständen nach bestimmten Wörtern durchsucht, bzw. wird spezielle Filtersoftware verwendet. Dies dient in erster Linie der Prävention und dem Schutz des Einzelnen. Sie erteilen dem Webmaster ausdrücklich das Recht persönliche Nachrichten im Verdachtsfall lesen zu dürfen. Ein Verdachtsfall ist dann gegeben, wenn es Hinweise auf Fremd- bzw. Selbstgefährdentes Verhalten oder illegale Handlungen gibt.

Weiters behalten wir uns das Recht vor, User, die sich auffällig verhalten (Verdacht auf Gewalt, Rechtsextremismus, Pädophile, Sexualstraftaten und dergleichen) zu sperren und bei den entsprechenden Behörden anzuzeigen ohne Rücksprache mit dem User. Wir arbeiten diesbezüglich freiwillig mit den jeweiligen Behörden zusammen.

Die Löschung eines Accountes kann jederzeit selbstständig beantragt werden, durch deaktivieren des Accounts.
Aus Sicherheitsgründen wird ein Account erst nach 14 Tagen endgültig gelöscht. Von der Löschung ausgenommen sind Beiträge und Kommentare die im Rahmen der Nutzung getätigt wurden.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Wir sind aber bemüht die Seite so Sicher wie möglich zu halten und lassen diese daher auch regelmäßig prüfen. Im Falles eines Datendiebstahles oder Missbrauches, kann kein Rechts- und Schadenerstzanspruch abgeleitet werden.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.


Vier wichitge Fragen:

Wie sicher ist die Community?

Die Community wird derzeit von 4 Anbietern für Sicherheitsprüfungen immer wieder getestet. Die Links zu den Ergebnissen können jederzeit eingesehen werden. Stand Jänner 2017: 100/100

Warum muss ich hier persönliche Daten angeben?

Dies hat 2 Gründe.
1: Da hier Menschen mit ziemlich schweren Problemen herkommen können und im Ernstfall schnelle Hilfe geleistet werden muss.
2: Zur Prävention von Fake und Spamregistrationen, sowie zur Erhöhung der Sicherheit.

Werden meine Daten weiterverkauft?

Nein! Wir verkaufen deine Daten niemals weiter. Deine Daten sind für uns keine Ware!

Was geschieht mit meinen persönlichen Daten?

Deine Daten werden in deinem Profil gespeichert und sind für Andere nicht sichtbar. Wenn Du deinen Account löscht, werden deine persönlichen Daten ebenfalls wieder gelöscht.


Datenverarbeitung auf selbsthilfe-community.org


selbsthilfe-community.org erhebt und speichert automatisch in ihren Server Log Files bwz. Statistiken Informationen, die Dein Browser an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage.
  • Suchmaschine und Suchanfrage
  • Bildschirmmauflösung
  • Betriebssystem
  • Besuchte Seiten und Aufenthaltsdauer
  • Herkunftsland

Diese Daten sind für selbsthilfe-community.org nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, außer bei unmittelbarer Selbst- und Fremdgefährdung.


Cookies


selbsthilfe-community.org verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte Session-Cookies. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht.


Newsletter


Wenn Du Neuigkeiten von selbsthilfe-community.org empfangen möchtest, benötigen wir eine valide E-Mail-Adresse sowie Informationen, die und die Überprüfung gestatten, dass Du Inhaber der angegebenen Email-Adresse bist bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben.
Deine Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können jederzeit widerrufen werden.


Weitere Information


Dein Vertrauen ist uns wichtig. Bei weiteren Fragen, die durch diese Erklärung nicht beantwortet werden könen stehen wir jederzeit zur Verfügung.
Bitte beachte bei allen Angaben die Du in deinem Profil machst und bei Fotos die du online stellst etc. bei selbsthilfe-community.org genauso wie bei allen anderen Sozialen Netzwerken, dass das Internet ein Öffentlicher Platz ist, zu dem jeder Zutritt hat, auch Arbeitgeber, Arbeitskollegen, Eltern usw....!